Aktuell

im April 2019

Lichtsteuerung mit dem Gira System 3000

Sie haben die Wahl

In der Innenarchitektur nimmt die Lichtplanung einen hohen Stellenwert ein. Ob Deckenleuchte, Spot oder Stehlampe: Die Beleuchtung muss sorgfältig durchdacht werden, um perfekte Stimmung und bedarfsgerechten Komfort sicherzustellen. Das Gira System 3000 bietet Ihnen dabei zahlreiche, flexible Möglichkeiten, Ihre Beleuchtung zu schalten – vom einfachen An-/ Aus-Schalter bis zur Lichtsteuerung per App. Für alle Bedienelemente stehen verschiedene klassische und trendige Gira Designs zur Auswahl.

Bild und Text: www.gira.de

Brumberg LED-Deckenanbauleuchte

230V,9+1,5W,3000K,ws

LED-Deckenanbaul. 230V,9+1,5W,3000K,ws LED-Deckenanbauleuchte quadratisch, Deckenanbau über Schraubenmontage, bestückt mit 1x Hochleistungs-LED, für den Einsatz im Bereich der Allgemein- oder Akzentbeleuchtung, LED-Hauptlichtquelle 9 W nach unten abstrahlend, Indirektanteil 1,5 W zur Deckenaufhellung. Energieeffizienzklasse A++ bis A. Diese Leuchte enthält eingebaute LED-Lampen. Diese Lampen können in der Leuchte nicht ausgetauscht werden.

Bild und Text: www.brumberg.com/de/

Der Smart Home Wunschzettel

Ein smartes Zuhause kann viele Wünsche erfüllen – mehr Komfort, mehr Sicherheit und auch mehr Energieeffizienz. Aber oft ist die Planung ganzheitlicher Lösungen sehr kompliziert.

Wie wäre es, wenn das jetzt ganz leicht online ginge? So einfach wie ein Weihnachts-Wunschzettel. Gira, einer der Innovationsführer für Gebäudetechnik made in Germany, bietet nun einen Smart Home Konfigurator, der alles viel leichter, schneller und sicherer macht: Gira by Feelsmart auf www.feelsmart.de/conf/de/basic/girabyfeelsmart

Gira

Gira eNet SMART HOME

Das funkbasierte System zum Nachrüsten im Smart Home

Das Gira eNet SMART HOME System lässt sich über verschiedene Bediengeräte einfach und intuitiv steuern.
Die neue eNet SMART HOME App erlaubt die Steuerung bequem von zu Hause oder unterwegs. Auch der Gira G1 ist als eNet Client einsetzbar. Vorhandene Einsätze aus einer konventionellen Elektroinstallation können durch Funk-Bedienaufsätze ausgetauscht werden. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit Funk-Wandsender entweder per Schrauben oder bequem durch Klebestreifen überall an der Wand zu befestigen.

Bild und Text: www.gira.de